Programm

zur Sommertagung der
BERLIN-
BRANDENBURGISCHEN
AUGENÄRZTLICHEN
GESELLSCHAFT

Samstag, 5. Juli 2014, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Tagungsort
"Historisches Kesselhaus"
Unfallkrankenhaus Berlin - ukb
Warener Straße 7
12683 Berlin


Grußwort nach oben

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

an bisherige Traditionen anknüpfend, soll auch in diesem Jahr die BBAG-Sommertagung einen Überblick über das aktuelle Geschehen in der Augenheilkunde ermöglichen.
Das wissenschaftliche Leitthema in diesem Jahr ist

„Quo vadis Augenheilkunde“.

Quo vadis? ist eine lateinische Phrase mit der Bedeutung: „Wohin gehst Du?“
Im Alltag wird diese Phrase oft im Sinne von „Wohin soll das noch führen?“ oder „Wie soll das weitergehen?“ verwendet.
Augenärzte in Praxis und Klinik stehen im Alltag vor vielen Herausforderungen.

Die diesjährige Sommertagung der BBAG soll mit diesem wissenschaftlichen Leitthema ein Forum für eine aktuelle Standortbestimmung mit Blick in zukünftige Entwicklungen der Augenheilkunde sein.

Es freut uns sehr, namhafte Referenten gewonnen zu haben, die uns aus ihrer Sicht über die verschiedenen Bereiche der konservativen und operativen Augenheilkunde berichten werden.

Wir hoffen auf Ihre rege Teilnahme und laden Sie deshalb herzlich ein, bei der diesjährigen BBAG-Sommertagung im „Historischen Kesselhaus“ des Unfallkrankenhauses Berlin-Marzahn mit anschließendem geselligem Beisammensein beim Grillen mit WM-Übertragung in der Augenklinik Berlin-Marzahn dabei zu sein.

Für die großzügige Unterstützung durch die Industrie danken wir sehr.

Wir freuen uns, Sie im sommerlichen Berlin-Marzahn begrüßen zu können und verbleiben mit herzlichen Grüßen

Ihr

Priv.-Doz. Dr. Christopher Wirbelauer
Tagungsleitung

Prof. Dr. Antonia M. Joussen
BBAG - Vorstandsvorsitzende

Dr. Tim Behme
BBAG - Vorstandsvorsitzender


Allgemeine Hinweise nach oben

Tagungsleitung

Priv.-Doz. Dr. Christopher Wirbelauer
Augenklinik Berlin-Marzahn GmbH
Brebacher Weg 15
12683 Berlin
Telefon: 0 30 / 3 05 68 40-1 98
Fax: 0 30 / 3 05 68 40-2 00
E-Mail: post@augenklinik-berlin.de

Tagungsort

„Historisches Kesselhaus“
Unfallkrankenhaus Berlin - ukb
Warener Straße 7
12683 Berlin

Kongressorganisation

Congress-Organisation Gerling GmbH
Werftstraße 23
40549 Düsseldorf
Telefon: 02 11 / 59 22 44
Fax: 02 11 / 59 35 60
E-Mail: info@congresse.de
Web: www.congresse.de

Tagungsdauer

Samstag, 5. Juli 2014
10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Tagungsbüro

Samstag, 5. Juli 2014
09:15 Uhr - 17:00 Uhr

Dauer der Industrieausstellung

Samstag, 5. Juli 2014
10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Homepage & Tagungsanmeldung

www.bbag-augen.de

CME-Zertifizierung

Die Teilnehmer der Sommertagung der Berlin-Brandenburgischen Augenärztlichen Gesellschaft erhalten eine Fortbildungszertifizierung nach den Richtlinien der Bundesärztekammer. Die Sommertagung wurde mit sechs Punkten zertifiziert.

EFN-Aufkleber

Bitte teilen Sie uns Ihre EF-Nummer (Einheitliche Fortbildungs-Nummer/Barcode) bereits mit Ihrer Anmeldung mit.
Andernfalls vergessen Sie nicht Ihren EFN-Aufkleber, den Sie von Ihrer Landesärztekammer erhalten.
Unser Tipp: Speichern Sie Ihre EF-Nummer in Ihrem Handy!

BBAG-Infoline & Tagungstelefon

02 11 / 5 37 02 33

Tagungsgebühren

Zur Online-Anmeldung geht es hier.

  Anmeldung
BBAG Sommertagung 5. Juli 2014 bis zum 27.06.2014 ab dem 28.06.2014
BBAG-Mitglied:  
Facharzt € 25,- € 35,-
Assistenzarzt*, Rentner frei € 10,-
BBAG-Nichtmitglied:  
Facharzt € 50,- € 60,-
Assistenzarzt* € 25,- € 35,-
Student*, arbeitslos*, Rentner frei € 10,-
Rahmenprogramm:  
BBAG-Grillfest kostenfrei
Anmeldefrist: 19. Juni 2014

Anmeldebestätigungen mit Angabe der Kontonummer werden versandt!
Stornierungen müssen bis spätestens 27. Juni 2014 schriftlich (E-Mail: info@congresse.de oder Fax: 02 11 / 59 35 60) erfolgen.

Bei Rücktritt nach dem 27. Juni 2014 oder Nichtanwesenheit während der BBAG-Tagung ist der Gesamtbetrag bzw. eine Bearbeitungsgebühr von € 20,- zu zahlen (auch für alle Teilnehmer mit Befreiung von der Teilnahmegebühr).


Wissenschaftliches Programm nach oben

Samstag, 5. Juli 2014

10:00 Uhr

Begrüßung
Priv.-Doz. Dr. Christopher Wirbelauer
(Berlin - Augenklinik Berlin-Marzahn GmbH)

10:05 Uhr

Augenheilkunde aus der Sicht der Klinik
Priv.-Doz. Dr. Christopher Wirbelauer
(Berlin - Augenklinik Berlin-Marzahn GmbH)

10:20 Uhr

Augenheilkunde aus der Sicht der Praxis
Dr. Uwe Kraffel
(Berlin)

10:40 Uhr

Trockenes Auge
Dr. David Finis
(Düsseldorf - Universitäts-Augenklinik)

11:00 Uhr

Kurative Hornhautchirurgie
Priv.-Doz. Dr. Jan M. Vetter
(Berlin - Augenklinik Berlin-Marzahn GmbH)

11:20 Uhr

Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung

Die Firma lädt Sie zum Kaffee ein.

11:50 Uhr

Kataraktchirurgie
Priv.-Doz. Dr. Jörn Kuchenbecker
(Berlin - Klinik für Augenheilkunde, HELIOS Klinikum Berlin-Buch)

12:10 Uhr

Sonder- / Premium-IOL
Priv.-Doz. Dr. Anja Liekfeld
(Potsdam - Klinik für Augenheilkunde, Ernst von Bergmann Klinikum)

12:30 Uhr

Uveitis
Prof. Dr. Uwe Pleyer
(Berlin - Klinik für Augenheilkunde, Charité Campus Virchow-Klinikum)

12:50 Uhr

Mittagessen im UKB und Besuch der Industrieausstellung
Die Firma lädt Sie zum anschließenden Kaffee ein.

14:00 Uhr

Netzhautdiagnostik
Priv.-Doz. Dr. Klaus-Martin Kreusel
(Berlin - Klinik für Augenheilkunde, DRK Kliniken Westend)

14:20 Uhr

Gefäßverschlüsse
Priv.-Doz. Dr. Walter Noske
(Brandenburg - Augenklinik, Städtisches Klinikum Brandenburg)

14:40 Uhr

Therapie der Makuladegeneration
Prof. Dr. Antonia M. Joussen
(Berlin - Klinik für Augenheilkunde, Charité Campus Virchow-Klinikum / Charité Campus Benjamin Franklin)

15:00 Uhr

Chirurgie des vitreomakulären Interface
Priv.-Doz. Dr. Joachim Wachtlin
(Berlin - Abteilung für Augenheilkunde, St. Gertrauden-Krankenhaus)

15:20 Uhr

Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung
Die Firma lädt Sie zum Kaffee ein.

16:00 Uhr

Glaukomdiagnostik und -therapie
Prof. Dr. Carl Erb
(Berlin - Augenklinik Wittenbergplatz Berlin)

16:20 Uhr

Glaukomchirurgie
Prof. Dr. Duy-Thoai Pham
(Berlin - Klinik für Augenheilkunde, Vivantes Klinikum Neukölln)

16:40 Uhr

Neuroophthalmologie
Prof. Dr. Klaus W. Rüther
(Berlin)

17:00 Uhr

Ende der BBAG-Sommertagung 2014


Rahmenprogramm nach oben

17:15 Uhr

Klinik

BBAG - Grillfest mit WM-Übertragung
in der Augenklinik Berlin-Marzahn

Nur wenige Gehminuten entfernt, siehe Anfahrt.

Kostenfrei, aber anmeldepflichtig
Anmeldefrist: 19. Juni 2014

Mit freundlicher Unterstützung der Augenklinik Berlin-Marzahn GmbH

Klinik

Vorankündigung

der Tagung der Berlin-Brandenburgischen Augenärztlichen Gesellschaft:

Vorankündigung

5. und 6. Dezember 2014

Tagungsort:
Charité Campus
Virchow-Klinikum
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin (Wedding)


Sponsoren nach oben

Für die freundliche Unterstützung dieser BBAG-Sommertagung bedanken wir uns bei den Firmen:

Eine Auflistung der Industrieaussteller finden Sie vor Tagungsbeginn unter
www.BBAG-Augen.de


Anfahrt nach oben

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel / Anfahrt mit dem PKW

Vom U-Bahnhof Elsterwerdaer Platz halten am Blumberger Damm die Busse der Linien 154 und X 69 direkt vor dem ukb (Haltestelle Rapsweg/Unfallkrankenhaus).

An der gemeinsamen S- und U-Bahn- Station Wuhletal halten die Züge der S-Bahnlinie 5 und der U-Bahnlinie 5. Die Station ist nur wenige Minuten Fußweg vom Unfallkrankenhaus Berlin entfernt.

Das Unfallkrankenhaus Berlin ist mit dem PKW über die Straße Alt-Biesdorf (B1/B5) und weiter über den Blumberger Damm zu erreichen.



Klinik